Alle Artikel mit dem Schlagwort: Digitalisierung

iPad quo vadis?

Zehn Jahre ist es her, als das erste iPad im April 2010 über den Ladentisch gewandert ist. Seither hat sich der Tablet-Computer meines Lieblingsobstlieferanten Apple von einem aufgeblasenen iPhone zu einem respektablen Computer gemausert. Wahre Quantensprünge in der Entwicklung des iPads waren die Einführung der Pro-Modellreihe mit Tastatur und Stift im Spetember 2015 zusammen mit iOS 9 und das erst gut ein halbes Jahr alte iPad OS mit seinem Update auf Versionsnummer 13.4 im März 2020. Aber hat das iPad Pro mittlerweile das Zeug zum Mac- bzw. PC-Ersatz im professionellen Bereich? Es folgt dazu ein Bericht über meinen mittlerweile fast zehnjährigen Selbstversuch und meine persönliche Gerätehistorie …

Buch-Tipp: Ethik in KI und Robotik

Künstliche Intelligenz (kurz: KI) und Robotik sind wohl zwei Themenfelder, die derzeit quasi sinnbildlich für die Digitalisierung stehen. Auch wenn im alltäglichen Einsatz derzeit KI eher noch künstlich als intelligent wirkt und Roboter uns außer in wenigen Spezialbereiche noch nicht wirklich tatkräftig unterstützen, so werden uns beide Bereich in absehbarer Zukunft gesellschaftlich noch gehörig herausfordern. Grund genug, diese Herausforderungen und deren Auswirkungen auf ethischen Grundlagen zu diskutieren …

Buch-Tipp: Agiles Coaching

Die zunehmende Komplexität des beruflichen Alltags, mit hervorgerufen durch die digitale Transformation der Arbeitsprozesse, erfordert neue Herangehensweisen jenseits der klassischen Vorgehensmodelle. Agile Teams und deren Führung mit Target + Track, einer Haltung als dienender Leitung anstelle des direktiven Management-Stils Command + Control spielen dabei eine zentrale Rolle.

Die 2010er (und 10 Jahre MPM-Blog)

Noch ist Januar. Also noch Saison, um ein paar Gedanken zum Jahreswechsel zu verschriftlichen. Der Jahreswechsel, der diesmal auch ein Dekadenwechsel ist (sofern man das Jahr 0 im neuen Jahrzehnt mitzählt), bietet etwas Zeit für einen Rückblick. Einen Rückblick auf die letzten zehn Jahre. Denn genau so lange gibt es dieses Blog. Im Herbst 2009 als BPM-Blog gestartet, ist es im letzten Jahr hier dann doch recht ruhig geworden. Also nicht nur Zeit für einen Rückblick, sondern auch für ein Zwischenfazit und einen Ausblick …